Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bildungswerk bietet wieder Kurse an

Die Mitarbeiter des Bildunsgwerks Dammer Berge haben ein Hygiene- und Sicherheitskonzept erarbeitet. Trotzdem starten noch nicht alle Angebote.

Artikel teilen:
Neubeginn: Die Teilnehmerinnen der Qualifizierung in der Kindertagespflege“ treffen sich wieder in der Wienerei. Foto: Fasthoff

Neubeginn: Die Teilnehmerinnen der Qualifizierung in der Kindertagespflege“ treffen sich wieder in der Wienerei. Foto: Fasthoff

Nachdem das Land Niedersachsen es den Volkshochschulen im Zuge der Corona-Pandemie erlaubt, die Bildungsarbeit wieder aufzunehmen, startet das Bildungswerk Dammer Berge nach eigenen Angaben jetzt einen Teil seiner Kurse. Hierfür gebe es ein Hygiene- und Sicherheitskonzept, um die größtmögliche Sicherheit der Kursteilnehmer sowie der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Als erster Kurs sei am Dienstag die „Qualifizierung in der Kindertagespflege“ angelaufen. Zuvor hatten die Teilnehmerinnen, die sich seit dem 24. Oktober 2019 auf die Aufgabe als Tagesmutter vorbereiten, seit dem Lockdown im März einen Teil ihres Lehrplans als Hausaufgaben erarbeitet.

Zusätzliche Fort- und Weiterbildungen für Tagespflegepersonen sollen ab Ende Mai folgen. Alle weiteren Angebote des Bildungswerkes könnten dann wieder stattfinden, wenn die nötigen Abstands-, Hygiene- und Dokumentationsregeln eingehalten werden könnten, ist in der Mitteilung zu lesen. Daher finden Kurse für vermeintliche Risikogruppen sowie Gesundheits- und Yogakurse derzeit nicht statt.

Hygieneauflagen werden zu Kursbeginn erklärt

Die Besucher der Räume des Bildungswerkes Dammer Berge im früheren Benediktinerkloster in der Wienerei in Damme sollten beim Betreten des Hauses eine mitgebrachte Maske tragen. Alle weiteren Hygienebestimmungen werden zum Kursbeginn erläutert.

Die Geschäftsstelle des Bildungswerkes ist weiter montags bis freitags telefonisch von 8.30 bis 12.30 Uhr erreichbar. Nach Absprache ist es möglich, persönliche Beratungsgespräche zu vereinbaren.

„Wir freuen uns sehr, langsam wieder in unser Bildungsprogramm einsteigen und auch Kurse für das zweite Halbjahr 2020 planen zu können“, erklärte die Verwaltungsleiterin Andrea Platen. Ausdrücklich dankte sie allen Freiwilligen, die in der „Corona-Zwangspause“ die Zeit genutzt haben, um Behelfs-Mund-Nasenmasken für das Dammer Krankenhaus zu nähen.

  • Info: Telefonisch ist das Bildungswerk unter der Nummer 05491/906390 erreichbar.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bildungswerk bietet wieder Kurse an - OM online