Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Eine Odyssee für ein paar Augentropfen

Was Stephan Gregorz im März passiert ist, wirft Fragen auf. Der Neuenkirchener musste bis nach Walsrode fahren, um am Wochenende von einem Augenarzt behandelt zu werden.

Artikel teilen:
Zu weit weg? Familie Gregorz aus Neuenkirchen ärgert sich, dass sie bis nach Walsrode musste, um den augenärztlichen Bereitschaftsdienst aufzusuchen. Symbolbild: dpaDittrich

Zu weit weg? Familie Gregorz aus Neuenkirchen ärgert sich, dass sie bis nach Walsrode musste, um den augenärztlichen Bereitschaftsdienst aufzusuchen. Symbolbild: dpaDittrich

Mehr als 300 Kilometer Fahrt für ein paar Augentropfen und am Ende steht der Zweifel: War das wirklich nötig? Das fragt sich jedenfalls Familie Gregorz aus Neuenkirchen. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte
Für MT- und OV-Abonnenten nur 1 Euro / Woche nach dem Gratismonat
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Eine Odyssee für ein paar Augentropfen - OM online