Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Corona-Tests bei Vion in Emstek allesamt negativ

Insgesamt 1335 Personen wurden beim Schlacht- und Zerlegebetrieb Vion in Emstek auf das Coronavirus getestet. Dabei gab es durchweg negative Ergebnisse.

Artikel teilen:
Kein bestätigter Coronafall: Alle 1335 Tests auf Covid-19 fielen beim Emsteker Schlacht- und Zerlegebetrieb Vion negativ aus. Archivfoto: Thomas Vorwerk

Kein bestätigter Coronafall: Alle 1335 Tests auf Covid-19 fielen beim Emsteker Schlacht- und Zerlegebetrieb Vion negativ aus. Archivfoto: Thomas Vorwerk

Die Cloppenburger Kreisverwaltung hat in Abstimmung mit dem niedersächsischen Gesundheitsministerium die im Schlacht- und Zerlegebetrieb Vion in Emstek Beschäftigten sowie das amtliche Kreispersonal am Freitag, 15. Mai, und Montag, 18. Mai, auf eine akute Infektion mit dem Coronavirus getestet. Insgesamt 1335 Personen wurden dabei überprüft. Alle Ergebnisse sind negativ, wie die Kreisbehörde  mitteilte.

Wegen der zahlreichen Covid-19-Fälle in einer Fleischfabrik in Coesfeld in Nordrhein-Westfalen und in einem Schlachthof in Bad Bramstedt sowie einer Mitarbeiter-Sammel­unterkunft in Kellinghusen in Schleswig-Holstein besteht die Sorge, dass auch in niedersächsischen Schlachthöfen unerkannte Infektionen beim Personal vorliegen könnten. Da nicht ausgeschlossen werden könne, dass die Konzerne Personal austauschen, wurde unter anderem der Schlacht- und Zerlegebetrieb in Emstek, der zu den betroffenen Konzernen gehört, getestet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Corona-Tests bei Vion in Emstek allesamt negativ - OM online